slider-top

FAQs

Wie funktioniert Werbung mit WALLED®? Was gilt es beim Erstellen von Werbeinhalten zu beachten? Was kann WALLED® leisten? Den häufigsten Fragen rund um unser Angebot widmen wir uns an dieser Stelle. Keine passende Antwort auf Ihre Frage gefunden? Kein Problem! Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.

 

Welche Displaygrößen gibt es?

Abhängig vom Fahrzeugtyp bieten wir LED-Displays in den Größen 55“, sowie 4160 x 2400 mm an. Außerdem können Sie einen Leuchtkasten mit drei Flächen á 1060 x 950 mm exklusiv auf Basis der Piaggio APE 50 buchen.

Welche Dateiformate können die LED-Displays wiedergeben?

Statische Bildinhalte müssen in den Dateiformaten jpg oder png vorliegen. Video-Wiedergabe ist in den Dateiformaten avi und mp4 möglich.

Wie sollten meine Werbeinhalte für WALLED gestaltet sein?

Als großformatiges Medium sind unsere LED-Wände bereits aus größerer Entfernung von 50–70 m erkennbar. Um Betrachtern schon bei einem kurzen Blickkontakt alle relevanten Informationen Ihrer Werbebotschaft zu vermitteln, sollten Sie Text auf ein Minimum reduzieren. Also etwa: eine kurze Headline aus 2 – 3 Wörtern und eine Subline, die nicht länger als zwei Zeilen ist. Außerdem sollte die URL Ihrer Website enthalten sein, während auf detaillierte Kontaktinformationen verzichtet werden sollte.

Muss ich für die Fahrzeuge aus dem mobilen Angebot selbst einen Fahrer stellen?

Nein.Ein Fahrer ist grundsätzlich fester Bestandteil des Angebots. Wir planen gemeinsam die Route und Dauer der Tour.

Wir sind für Sie da.
Ansprechpartner

Sie möchten sich erste Informationen zu unseren Werbemöglichkeiten oder ein individuelles Angebot einholen? Sprechen Sie uns an. Wir sind während unserer Geschäftszeiten telefonisch und jederzeit per E-Mail erreichbar.

Stephan Reußner

Head of Sales/Development
sreussner(at)walled.sh
+49 (0) 431 / 22 13 95 – 37